Lesen, Argumentation und Überredungskünste: Rhetorische Analyse in der Textinterpretation

  • David Esteban Susa Justus-Liebig-Universität Gießen

Abstract

Martin Campers Buch, Arguing over Texts. The Rhetoric of Interpretation, entwickelt eine Methode und einen Prozess, um über Texte zu reden und zu argumentieren. Diese basiert auf dem klassischen Begriff der ‚Stasis,‘ wird jedoch kombiniert mit Rhetorik und Linguistik des 20. Jahrhunderts. Das Buch ist eine unterhaltsame Reise, die jede Stufe der Stasis erklärt, mit vielfältigen Beispielen illustriert und ein Thema aktualisiert, dass weit entfernt scheint, jedoch große Bedeutung für die Gegenwart bereithält.

Veröffentlicht
2019-07-19
Zitationsvorschlag
Susa, David. 2019. „Lesen, Argumentation Und Überredungskünste: Rhetorische Analyse in Der Textinterpretatio“n. KULT_online, Nr. 59 (Juli). https://doi.org/10.22029/ko.2019.292.
Rubrik
KULT_rezensionen