Zu Artikeldetails zurückkehren Intertextualität als Welterschließung, oder ‚Nebenwerk‘ ist nicht Nebenwerk Herunterladen PDF herunterladen